Beiträge vom » März, 2017 «

Lebensqualität in Nürnberg auf Platz 24

Mittwoch, 15. März 2017 | Autor:

Die Beratungsgesellschaft Mercer hat wieder ein Ranking der Großstädte mit der höchsten Lebensqualität erstellt. Nürnberg steht im weltweiten Vergleich weiterhin grandios da: Unter Berücksichtigung von politischen, sozialen, wirtschaftlichen und umweltorientierten Aspekten ergibt das für die Stadt an der Pegnitz einen hervorragenden 24. Platz unter den Großstädten der Welt!

Im Jahr 2008 hatte der Frankenblog schon einmal über dieses Ranking berichtet, gegenüber damals ist Nürnberg zwar um einen Platz gefallen, gegenüber 2016 abrt um einen Platz gestiegen. „Die Noris liegt nur knapp hinter Montreal (23), aber sogar vor San Francisco (29) und Rom (57)“ vergleichen die Nürnberger Nachrichten.

Ein sicherer und lebenswerter Standort

Das tut in der Frankenmetropole gerade jetzt sehr gut, da sie vor kurzem als „unsicherste Großstadt Bayerns“ gebrandmarkt wurde. Aber Innenminister Joachim Herrmann hat das alles schon relativiert, indem er erklärte, dass eben in Nürnberg sehr viel kontrolliert würde und darum diese Quote so hoch sei. Bleibt abzuwarten, wann sich die anderen Städte über diesen „Umkehrschluß“ beschweren. 😉

Da schauen wir uns doch lieber noch ein Bisschen das Rankinig an: Auf Platz 1 liegt zu wiederholten Male die österreichische Hauptstadt Wien vor Zürich (Schweiz) und Auckland (Neuseeland). Aus deutscher Sicht ist München auf Platz 4, Düsseldorf auf Platz 6 und Frankfurt auf Platz 7 in den Top Ten. Berlin (13) und Hamburg (19) liegen noch vor Nürnberg, Stuttgart auf 26 schon dahinter – Leipzig ist auf 61 schon fast abgeschlagen. Hinter Nürnberg befinden sich so klangvolle Namen wie Singapur (25), Paris (38) und London (40). Im internationalen Vergleich bildet Bagdad wie auch in den vergangenen Jahren das Schlusslicht.

Thema: Nämberch | Ein Kommentar

Frankenland-Versand sucht Nachfolger

Montag, 6. März 2017 | Autor:

Vermutlich kennt ihn jeder, diesen kleinen Frankenladen in der Fürther Strasse 338 in Nürnberg-Muggenhof. Es ist DIE Anlaufstelle für fränkische Devotionalien, für alle denen die ständige Bayern-Tümelei mit dem ewigen Rautenmuster gehörig auf die Nerven geht. 13.000 Internet-Kunden stehen in der Kartei und gut 40.000 fränkisch orientierte Menschen kaufen auf Messen und im Laden. Ein stolze Bilanz, die aber bald von einem Nachfolger weitergeführt werden sollte. Denn der Inhaber Detlev Tartsch sucht aus Altersgründen einen Nachfolger:

Sie wollen Selbstständigkeit aber kein Start UP!
Der FRANKENLAND-VERSAND sucht 10 Jahre nach Gründung aus Altersgründen einen Partner der vom jetzigen Macher eingearbeitet wird. Auf Wunsch steht Herr Tartsch auch gerne in der Zeit danach zur Verfügung.
www.frankenland-versand.de

Es wäre extrem schade, wenn diese fränkische Institution in Nürnberg „vor die Hunde gehen“ würde. Sie dürfen diese Meldung selbstverständlich gerne weiterleiten an befreundete und bekannte Franken. Gemeinsam finden wir einen Nachfolger! 🙂

Thema: Fränkisch | Beitrag kommentieren

263 Wirtschaftsregionen in Europa: Franken ist stark!

Mittwoch, 1. März 2017 | Autor:

Alle drei Jahre durchleuchtet die EU-Kommission in Brüssel die 263 europäischen Regionen auf deren Leistungs- und Zukunftsfähigkeit (European Regional Competitiveness Index). Bei dem statistischen Vergleich werden die Bereiche Innovation, Verkehr, (digitale) Infrastruktur, Gesundheit, Arbeitsmarkt und Arbeitskräfte bewertet. Bei diesen Kriterien schneiden die einzelnen Wirtschaftsräume in Deutschland sehr unterschiedlich ab, insgesamt belegt Deutschland aber eine gute Position im oberen Drittel von Europa. Bei den Verhältnissen innerhalb Bayerns sieht es zum Teil etwas anders aus, zum anderen Teil aber auch wie erwartet.

Die deutschen Wirtschaftsgebiete nach dem Ranking von 263 Regionen:

Oberbayern 9
Darmstadt 13
Karlsruhe 14
Hamburg 14
Stuttgart 20
Köln 23
Tübingen 27
Nürnberg/Mittelfranken 32
Düsseldorf
Gießen 39
Rheinhessen-Pfalz 34
Freiburg 37
Berlin 45
Unterfranken 46
Braunschweig 48
Münster 49
Schwaben 51
Hannover 52
Oberpfalz 54
Oberfranken 58
Arnsberg 58
Bremen 65
Dresden 65
Kassel 67
Leipzig 68
Detmold 72
Koblenz 75
Schleswig-Holstein 78
Lüneburg 85
Niederbayern 89
Thüringen 91
Saarland 92
Chemnitz 92
Trier 101
Weser-Ems 105
Sachsen-Anhalt 114
Mecklenburg-Vorpommern 126

Man kann hier wieder wunderbar sehen, dass sich Franken echt nicht zu verstecken braucht. Auf Europa gesehen im ersten Fünftel ist stark, auf Deutschland gesehen Mitte bis vorderes Drittel ist sehr stark. Das Problem ist einfach, dass man das extrem starke Oberbayern mit München nebendran hat – ja und Oberfranken hat etwas Nachholbedarf.
Aber ich kann mich nur immer wieder wiederholen: Franken sollte durchaus mein seinen Pfunden wuchern!

Mehr Mut, Ihr Franken! Andere Regionen finden sich ultra geil, sinds aber bei weitem nicht so wie wir im Frankenland!

Thema: Franken in Europa | Beitrag kommentieren