Frankenland-Versand sucht Nachfolger

Montag, 6. März 2017 |  Autor:

Vermutlich kennt ihn jeder, diesen kleinen Frankenladen in der Fürther Strasse 338 in Nürnberg-Muggenhof. Es ist DIE Anlaufstelle für fränkische Devotionalien, für alle denen die ständige Bayern-Tümelei mit dem ewigen Rautenmuster gehörig auf die Nerven geht. 13.000 Internet-Kunden stehen in der Kartei und gut 40.000 fränkisch orientierte Menschen kaufen auf Messen und im Laden. Ein stolze Bilanz, die aber bald von einem Nachfolger weitergeführt werden sollte. Denn der Inhaber Detlev Tartsch sucht aus Altersgründen einen Nachfolger:

Sie wollen Selbstständigkeit aber kein Start UP!
Der FRANKENLAND-VERSAND sucht 10 Jahre nach Gründung aus Altersgründen einen Partner der vom jetzigen Macher eingearbeitet wird. Auf Wunsch steht Herr Tartsch auch gerne in der Zeit danach zur Verfügung.
www.frankenland-versand.de

Es wäre extrem schade, wenn diese fränkische Institution in Nürnberg „vor die Hunde gehen“ würde. Sie dürfen diese Meldung selbstverständlich gerne weiterleiten an befreundete und bekannte Franken. Gemeinsam finden wir einen Nachfolger! 🙂

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Fränkisch

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben