Tag-Archiv für » Pokalsieger «

Brose Baskets Bamberg holen das Double 2010!

Donnerstag, 17. Juni 2010 | Autor:

Riesen Jubel in der Frankenhölle! Die Brose Baskets Bamberg haben in einem wahren Mega-Krimi gegen die Frankfurt Skyliners den Titels des Deutschen Basketball Meisters geholt!!

Nach 2005 und 2007 ist das der 3. Meistertitel in der Bundesliga für die Oberfranken; und da in diesem Jahr auch der Pokal gewonnen wurde (zum 2. Mal nach 1992) dürfen sich die Domstädter mit dem inoffiziellen Titel

Double-Gewinner 2010

schmücken! Unglaubliche Stimmung in der ausverkauften Jako-Arena und wohl auch eine nie enden wollende Feier auf dem Bamberger Maxplatz!

Freak-City

Die Bamberger gingen im ersten Viertel schnell hoch in Führung! In der ersten Pause stand es 22:8 für die Franken. Doch die Hessen steckten nicht auf und schafften bis zur Halbzeit auf 32:27 heranzukommen.

Nach der Pause im 3. Drittel konnte Bamberg den Vorsprung noch halten – 52:46! Das letzten Drittel war aber an Spannung nicht mehr zu überbieten: Um Sekunden und einzelne Punkte wurde unglaublich gefightet! Die Hessen immer wieder über den überragenden Pascal Roller dem Ausgleich nah, ehe Tibor Pleiß mit seinem Freiwurf-Treffer den Endstand herstellte (Beste Bamberger Werfer: John Goldsberry 15, Anton Gavel 16)! Der Rest ging im Jubel-Chaos unter!

Hut ab vor der Leistung der Frankfurter!

Herzlichen Glückwunsch Bamberg, herzlichen Glückwunsch Franken!

Thema: Bamberch | 2 Kommentare

Das fränkische Jahr: Der Pott ist in Franken

Freitag, 12. Oktober 2007 | Autor:

Pokalsieger 1.FC Nürnberg Empfang am HauptmarktWas für ein Jahr für uns Franken! Wann konnten wir zuletzt so viel feiern wie in diesem Jahr?

Vorallem für den Sport im Frankenland ist es ein denkwürdiges Jahr! Und nachdem gestern auch noch die Brose Baskets Bamberg eingehüllt in Frankenfahnen ihren zweiten Deutschen Meister-Titel nach 2005 feiern konnten, können wir alle zwischen Spessart, Rhön, Taubertal, Altmühltal, Frankenwald und Fichtelgebirge mit stolz sagen, wir sind:

Und ich bin mir sicher, dass es noch mehr Titel für uns Franken gab! Auch die Ü40-Basketballer des TSV Breitengüssbach seien hier erwähnt, die in diesem Jahr Vizemeister wurden! Wer mir noch einen Franken-Titel für 2007 nennen kann, bitte einen Kommentar hinterlassen!

Ich finde…

…dass das dem fränkischen Selbstbewußtsein einen ordentlichen Schub gibt! Gerade beim Pokalsieg des FCN und bei den Bamberger Basketballern war an allen Ecken und Enden der Fränkische Rechen zu sehen! Die Presse berichtete von den feiernden Franken und vergab sogar Titel („Franken-König Hans Meyer„)! So langsam erkennt es jeder: Wir sind Franken, und keine Bayern!

So kann und soll es weitergehen!! 🙂

Update: Und so geht es auch weiter! Auf jeden Fall muss hier erwähnt werden, dass drei (!) Nürnberger Hockey-Mannschaften dieses Jahr in die 1. Liga aufgestiegen sind:

Alle drei waren heute bei Dr. Ulrich Maly und trugen sich ins Goldene Buch der Stadt ein!

Update 2: Weltmeistertitel im Splashdiving (Arschbomben)!

Der Bayreuther Christian „L-Vis“ Guth (22, „Elvis“) sprang im Finale „einen Dreifach-Salto mit halber Schraube, eingetaucht als Open Board“ und holte damit den WM-Titel nach 2006 erneut nach Bayreuth!

Thema: Franken in Europa, Nämberch | 2 Kommentare