2000 Zugriffe auf den Frankenblog

Donnerstag, 11. Januar 2007 |  Autor:

2000 Zugriffe auf den FrankenblogJubel im Frankenland! Der Blog aus Franken, über Franken, in Sinne von Franken hat die 2000-Zugriffe-Marke durchbrochen! Und das ohne sich dem Wirbel um Britney Spears hinzugeben! 🙂

Die häufigsten Suchwörter in den letzten 30 Tagen waren:
frei statt bayern
bamberger domschatz
freiheit für franken
dr. gabriele pauli

Ja die Pauli-Gate-Affäre macht sich bemerkbar, aber wir wollen es ja nicht nur bei diesem einen Thema belassen, oder?

blogcounter.de-Statistik über die durchschnittlichen täglichen Zugriffe:
September 4
Oktober 12
November 14
Dezember 16
Januar 23
(bis 11.01.)

Am Mittwoch, den 26. September 2006 hatte ich zum ersten Mal „bayern-wolln-mer.net goes blog“ gebloggt, erst später folgte dann der Begriff „Frankenblog„!

regnum francorum orientalium! Auf die nächsten 2000!

«Blog-Beitrag davor:«
«
»Blog-Beitrag danach:»
»
Tags »    «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Franken allgemein

Diesen Beitrag kommentieren.

3 Kommentare

  1. 1
    Ralf 

    Glückwunsch. 🙂

    (Frankenblog: Dankeschön!)

  2. 2
    DayLight 

    Als schwäbischer Bayer, der in Unterfranken wohnt, finde ich deinen blog recht interessant 🙂
    Na mir solls recht sein, solang ich n VISUM krieg :c)

    (Frankenblog: Als Unterfranke bist Du doch ohnehin schon (bedingt) akzeptiert! 🙂 Aber wir Franken sind und waren ja schon immer offen ggü. anderen Kulturen… so lange sie uns nicht unterdrücken!)

  3. 3
    ottl 

    Weiter so!
    Lasst Euch nicht unterkriegen.

Kommentar abgeben