Die CSU wird nicht normal werden

Montag, 29. Januar 2007 |  Autor:

Bei den Feierlichkeiten zum 65. Geburtstag von CSU-Vize Ingo Friedrich in der Stadthalle Gunzenhausen hielt auch Edmund Stoiber eine Rede.

Darin nahm er Bezug auf die Aussage von Vizekanzler Franz Müntefering (SPD): „Die Ära Stoiber ist das Ende der großen CSU. Die wird auf eine normale Partei auch schrumpfen – was nicht schlecht ist.“ und rief seinen Parteikollegen zu

„Dazu wird es nicht kommen“!

Schade, denn das heißt für mich, die CSU ist nicht normal und wird es auch nicht werden?¦ 😉

Quelle Franken TV Nachrichten

»Blog-Beitrag danach:»
»
Tags »    «

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Stoiber-Rücktritt

Diesen Beitrag kommentieren.

2 Kommentare

  1. 1
    ottl 

    ßh, äh, ohne äh, Stoibäh wird’s wohl, äh, fad in, äh, Bayern!

  2. 2
    Karl-Heinz 

    Ein Hoffnungsträger ???

    http://www.morgenpost.de/desk/1202598.html

    (Frankenblog: Oh Gott, nein! Nicht der Hoeneß auch noch in der Politik!)

Kommentar abgeben